Wenn wir unsere Energie nicht mehr regenerieren, laufen wir „leer“ und fühlen uns erschöpft und im Dauerstress.

Die gute Nachricht ist: Sie können sich vor der totalen Erschöpfung schützen.

In den Medien mangelt es nicht an guten Ratschlägen: öfter “Nein” sagen, sich realistische Ziele setzen, mehr Schlaf und Bewegung etc.

Diese Tipps sind natürlich grundsätzlich richtig. Vieles von dem wissen Sie auch bereits schon und wissen, was Sie ändern sollten. Aber es gelingt Ihnen nicht. Oder Sie haben ein schlechtes Gewissen, einfach mal etwas liegen zu lassen und die krampfhaft verordnete Entspannungsübung führt nicht zur gewünschten emotionalen Entlastung. Es kostet Sie Überwindung und damit wieder Energie.

 

Um sich langfristig vor dem Ausbrennen zu schützen, müssen Sie „tiefer“ ansetzen als bei den durchaus hilfreichen, aber nicht nachhaltig wirkenden Ratschlägen.

Wir arbeiten gemeinsam an Ihren Selbstansprüchen, Grundhaltungen und Ängsten, lösen Blockaden und üben alternative Verhaltensmöglichkeiten.

Mit Methoden der Neurowissenschaften statten wir Sie wieder mit wertvoller Intuition aus, beflügeln Ihre Motivation und Kreativität und entfachen Ihre Lebenslust.

Sie haben eine Frage oder wollen mit mir in Kontakt treten?

Jederzeit stehe ich Ihnen gerne telefonisch oder per E-Mail zur Verfügung.